Tutorial – Plex Media Server auf armhf-basierten Minicomputern installieren

Der Plex Media Server ist ein leistungsfähiger Serverdienst zur Verwaltung multimedialer  Inhalte (Fotos, Videos, Musik) . Er ist zwar Closed Source, ist jedoch in der Basisversion kostenlos nutzbar und ist für viele Hardwarplatformen und Betriebssysteme verfügbar. 

Neben vielen anderen Funktionen bietet er die Möglichkeit Videos und Audiodateien, sowie Bilder komfortabel im Browser wiedergeben zu können und verfügt zusätzlich über einen integrierten DLNA-Server. Somit kann problemlos per DLNA Clientsoftware von jedem Gerät im lokalen Netzwerk auf die Inhalte des Plex Media Servers zugegriffen werden.

Mehr Informationen zum Plex Media Server finden sich auf der Plex-Website

Neben anderen Hardwareplattformen läßt sich der Plex Media Server auch auf armhf-basierten Systemen, wie dem Cubietruck, den Odroid XU3/XU3-Lite/XU4 und (mit Abstrichen) auf dem Raspberry Pi2 betreiben.

Getestet habe ich die Installation und den Betrieb der Serversoftware auf folgenden Rechnern:

  • Odroid XU3-Lite mit OdroidNAS SD-Card Image
  • Odroid XU4 mit OdroidNAS SD-Card Image
  • Cubietruck mit CubieNAS SD-Card Image
  • Cubieboard 2 mit CubieNAS SD-Card Image
  • Rasperry Pi 2 mit Ubuntu 14.04 LTS Server SD-Card Image

Auf anderen armhf-basierten Minicomputern, wie z. B. dem BananaPi sollte die Installation und der Betrieb des Plex Media Servers ebenso funktionieren. Getestet habe ich dies jedoch nicht  und  kann dazu auch keine Aussage machen.

Die Software läßt sich auf den aufgeführten Rechnern und Betriebssystemen problemlos installieren. Werden jedoch noch andere Serverdienste (NAS, Seafile, Email, Baikal) auf den Systemen genutzt, macht der Betrieb des Plex Media Servers (einschl. Webinterface) nur auf den Odroid Systemen Spass. 

Wie immer habe ich auc zu diesem Thema ein pdf-Tutorial erstellt

Hier gehts zum Download

Falls dir das Tuorial gefällt und du meine Arbeit unterstützen möchtest, freut es mich, wenn du mir eine kleine Spende zukommen läßt.
Spenden
Mehr Informationen zum Thema ‚Spende‘ findest du hier